Spöttinger Höfe
SoBoN Wohnungen

Für mehr Inklusion und soziale Durchmischung im Quartier sorgen die sozial geförderten Wohnungen. Basierend auf vordefinierten Kriterien, die vom Staat und der jeweiligen Kommune festgelegt werden, sollen so auch Bürger*innen mit geringem bis mittleren Einkommen die Chance auf Wohneigentum erhalten. 

Das wichtigste
auf einen Blick

Wohnungen: 16
Wohnungsgrößen: ca. 53 bis 109 m²
Wohnungsmix:

1x 2-Zimmer
8x 3-Zimmer
7x 4-Zimmer

Barrierefreiheit: 100 % innen und außen
Bezugsfertigkeit: Q2/2024

Wohnen für alle

Von Privatpersonen bis hin zu Familien und Rentnern können sich alle Landsberger*innen, die die geltenden Einkommensgrenzen nicht überschreiten, für die geförderten Eigenwohnungen in den Spöttinger Höfen bewerben. Die Vergabe der Wohnungen erfolgt in Kooperation mit der Stadt Landsberg am Lech.

Ihre Chance auf geförderten Wohnraum

Im September 2023 wurden die Einkommensgrenzen zur Wohnraumförderung um rund 25 % erhöht, wodurch deutlich mehr Haushalte für eine geförderte Wohnung in Frage kommen. Beispielsweise stieg die gesetzliche Einkommenshöchstgrenze für eine Familie mit einem Kind von bisher 45.500 Euro auf 57.100 Euro. Letzteres entspricht einem Jahresbruttoeinkommen von rund 81.600 Euro.

Gemäß der Landsberger SoBoN-Richtline können die Einkommensgrenzen sogar um bis zu 30 % überschritten werden.

Alle Infos dazu finden Sie hier

In 6 Schritten zum Eigenheim

  • 1. Antragsformular (inkl. erforderlicher Unterlagen) ausfüllen und an die Stadt Landsberg senden
  • 2. Prüfung der jeweiligen Einkommensgrenzen aller Bewerbungen durch die Stadt Landsberg mit anschließender Vergabe eines möglich positiven Bescheids
  • 3. Versand der Bewerbungsunterlagen (inkl. positiver Bescheid + Antragsformular) an die Am Papierbach Entwicklungsgesellschaft mbH (APE) unter sobon-ulp@ehret-klein.de
  • 4. Auswahl von jeweils drei Bewerber*innen pro Wohnung durch die APE mit anschließender Weitergabe an die Stadt Landsberg
  • 5. Finale Auswahl der jeweiligen Bewerber*innen durch die Stadt Landsberg
  • 6. Abschluss des Kaufvertrages mit der APE

Zu den Antragsunterlagen und Grundrissen

Annahmeschluss der Bewerbungen ist der 31.03.2024

Über die Spöttinger Höfe

Individuelle Grundrisse ermöglichen maximale Flexibilität bei der Einrichtung Ihrer Traumwohnung. Große Fenster, geschützte Loggien und großzügige Dachterrassen machen das Wohnglück komplett. Der Wohnungsmix und die barrierefreie Gestaltung bieten Jung und Alt ein passendes Zuhause.

Die Grundrisse aller angebotenen SoBoN-Wohnungen der Spöttinger Höfe finden Sie hier.

Wenden Sie sich bei Rückfragen gerne an:

Stadt landsberg am lech

Grundstückswirtschaft
Katharinenstraße 1
86899 Landsberg am Lech

Am Papierbach Entwicklungsgesellschaft mbH

Herr Aurel Wild
Gautingerstr 1d
82319 Starnberg
sobon-ulp@ehret-klein.de