Einladung zum Bürgerworkshop

Ein regelmäßiger Austausch mit Landsbergs Bürgerinnen und Bürgern ist uns wichtig! Daher laden wir Sie recht herzlich ein zum virtuellen Bürgerdialog am Donnerstag, 30. September 2021 von 18:00 – 19:00 Uhr.

Im Fokus des Bürgerdialogs stehen diesmal die Zwischennutzung der Pöttinger Halle sowie die Namensgebung für das Baufeld A1. Zusätzlich geben wir Auskünfte zum Status quo des Projektes. Für einen informativen und kurzweiligen Abend sorgen:

  • Herr Benjamin Johansson, Gesamtprojektleiter des Quartiers „Am Papierbach“ (ULP)
  • Frau Kerstin Kruppok, Unternehmenskommunikation ehret+klein

Nutzen Sie die Möglichkeit, sich zu informieren und Ihre Fragen sowie Anmerkungen rund um das Quartier „Am Papierbach“ einzubringen!

Nachdem bereits der letzte Bürgerdialog virtuell stattfand und dies auf große Begeisterung aller Beteiligten gestoßen ist, werden wir den kommenden Bürgerdialog wiederholt online abhalten. Zur besseren Planbarkeit der virtuellen Veranstaltung bitten wir um eine Anmeldung per E-Mail. Anschließend erhalten Sie die Zugangsdaten.

Melden Sie sich bis zum 29.09.2021 bei Kerstin Kruppok per E-Mail: presse@ehret-klein.de an.

Ähnliche Beiträge