Die Gebäude am Papierbach werden getauft

Aus Baufeldern werden Gebäude. Aus Buchstaben werden Namen und Persönlichkeiten. Wir verbinden die Geschichte der Stadt mit dem neuen, urbanen Leben.

Ideenwettbewerb

Wir möchten Sie einladen, zu jedem der untenstehenden Gebäude einen Namensvorschlag abzugeben. Wir sammeln alle Ideen und lassen dann offen über die favorisierten Vorschläge abstimmen.

Zur Inspiration einige Fakten rund um das Areal Am Papierbach:

Ihre Namen für unser Viertel
1464
Papiermühle
Auf dem Areal wurde einst eine Papiermühle errichtet. Die Papierproduktion wurde erst im Jahre 1860 mit dem Verkauf an den Pflugfabrikanten Adolf Buck eingestellt.
1464
Ihre Namen für unser Viertel
1891
Pflugfabrik
Johann Georg Dobler gründete die Bayerische Pflugfabrik und führte das Unternehmen durch neue Ideen und gute Patente auf Erfolgskurs. Landsberger Pflüge waren zur damaligen Zeit bundesweit bekannt, wenn es um Bodenbearbeitung ging.
1891
Ihre Namen für unser Viertel
1963
Bayerische Pflugfabrik
Bis in die 70er Jahre hinein wurde die Produktpalette kontinuierlich erweitert und bahnbrechende Produkte wie der Sternradwender fanden reißenden Absatz. Erst in den 90er Jahren wurde die Produktion eingestellt.
1963

Das Quartier Am Papierbach entsteht also auf historischem Grund und kann auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken. Diesen Charakter möchten wir gerne bei der Benennung der einzelnen Gebäude berücksichtigen. Die Bezeichnung der Straßen- und Platznamen wurde bereits durch die Stadt Landsberg festgelegt (siehe Abbildung unten). Lassen Sie sich beispielsweise davon inspirieren.

Ihre Namen für unser Viertel

Herzlichen Dank für Ihre rege Teilnahme und Ihre sehr kreativen Ideen für die Namensgebung der Gebäude im Quartier Am Papierbach.

Wir werten nun bis zum 23. August Ihre Vorschläge aus und lassen Sie dann ab dem 24. August über die Favoriten final abstimmen.

Abstimmung und Entscheidung

bis 31.07.

Einreichen Ihrer Vorschläge

24.08. bis 11.09.

Online-Abstimmung

15.09.

Bekanntgabe der Ergebnisse

Wir freuen uns über Ihre kreativen Vorschläge.

Scroll Up